News

Finsterwalder eröffnet Standort in Oberhausen

Die positive, wirtschaftliche Entwicklung des Finsterwalder Standortes im Ruhrgebiet setzt sich fort.

Neben der Niederlassung in Gelsenkirchen konnte dieser Tage ein zusätzliches Logistikterminal mit 5.500 m² Logistikfläche in Oberhausen in Betrieb genommen werden.
Mit seiner Lage im Gewerbegebiet und an den Autobahnen A42 und A3 (Kreuz Oberhausen West) verfügt der Standort über eine optimale verkehrliche Anbindung.

In einer Entfernung von 9 km befinden sich die verschiedenen Intermodal Terminals des Duisburger Hafens. Dadurch können die Strecken der Container Vor- und Nachläufe maßgeblich reduziert werden.
Das Logistikterminal bietet Umschlag und Lagermöglichkeiten für zahlreiche Industrieprodukte.

Der neue Standort Oberhausen ist wie folgt erreichbar:

Finsterwalder Transport & Logistik GmbH
Zum Eisenhammer 53
46049 Oberhausen

Ansprechpartner: Herr Holger Fuchs (Niederlassungsleiter)
Tel:        +49 209 977364-23
E-Mail: holger.fuchs@finsterwalder.com





Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung. Neben den obligatorischen Session-Cookies verwenden wir Cookies für die folgenden Anbieter:


Ablehnen Auswahl aktzeptieren Alle Cookies akzeptieren